Kartoffelschaum und Spanferkelrücken beim Koch-Crashkurs

Unter dem Motto „Schnelle Küche – Kochen lernen im Koch-Crashkurs“ fand am 12.11.2008 die Premiere in unserer Küche in Peterchens Mondfahrt statt. Ziel des Kurses war die Zubereitung kleiner, aber feiner Gerichte, die man schnell und einfach zu Hause nachkochen kann.

Unter Anleitung unseres Kochs Andreas Rau bereiteten unsere 6 Teilnehmer innerhalb von 3 Stunden ein zauberhaftes Menu zu. Auf der Speisekarte standen Kartoffelschaum mit Schinkenchips, Spanferkelrücken unter Mandel-Pfefferkruste mit geschmortem Gemüse sowie Reibekuchen.

Nach dem gemeinsamen Kochen und Erfahrungsaustausch wurde es gesellig und man setze sich an den stimmungsvoll gedeckten Tisch, um das selbst zubereitete Menue zu genießen. Als Nachtisch belohnten sich unsere 6 Gourmets mit einer heißen Trinkschokolade mit Espressoschaum.

Alle Teilnehmer waren sich einig – das Kursziel wurde erreicht und die Frage nach einer Fortgeschrittenen-Veranstaltung wurde laut.

Zurück